Die Gäste beim SportAward Rhein-Neckar erwartet ein Feuerwerk aus Show, Party, Prominenz und Spitzensportlern

Das Team Rio stellt sich vor beim SportAward Rhein-Neckar im Heidelberger Schloss. Foto © PIX *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (Michael Ruffler/PIX)

Das Team Rio stellt sich vor beim SportAward Rhein-Neckar im Heidelberger Schloss. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Der SportAward Rhein-Neckar – die große Show für alle Sportfreunde

Welche Top-Sportlerinnen, -Sportler, -Trainer und -Mannschaften in insgesamt neun Kategorien (siehe unten) am

Red Bulls in Turku spät geschlagen

Eishockey, DEL, EHC Red Bull München - Eisbären Berlin. Im Bild Michael WOLF (13) (EHC Red Bull München) mit bösem Blick in Richtung Berliner Bank. Foto © P-I-X.org *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (Michael Ruffler/P-I-X.org)

Michael WOLF (13) (EHC Red Bull München). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

TPS – RBM 5:3 | WOLF: „Eine unnötige Niederlage“

Donnerstag, 6. September 2018. Nach den beiden Erfolgen zum Auftakt der Champions League muss der Deutsche

Sind Sie der TOP VEREIN in der Metropolregion Rhein-Neckar?

Die Gruppe TG Bobstadt 1925 e.V. (Coco) auf der Buehne bei Fraziska van Almsick und rechts Wolfgang Gruenewald beim SportAward Rhein-Neckar im Heidelberger Schloss. Foto © PIX *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (Michael Ruffler/PIX)

Die Gruppe TG Bobstadt 1925 e.V. (Coco) auf der Buehne bei Fraziska van Almsick und rechts Wolfgang Gruenewald beim SportAward Rhein-Neckar im Heidelberger Schloss. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Erhöhter Verwaltungsaufwand, Datenschutzverordnungen, Digitalisierung, Integrations- und Inklusionsprojekte oder Mitgliederschwund – Sportvereine sind zunehmend mit neuen Herausforderungen außerhalb des sportlichen

Marco Schuster: „Wollen was Zählbares mitnehmen.“

Waldhofs Mirko Schuster (Nr.37) am Ball beim Spiel im Verbandspokal Achtelfinale, VfB Eppingen - SV Waldhof Mannheim. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler)

Waldhofs Mirko Schuster (Nr.37). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** 

Zum nächsten Auswärtsspiel gastieren die Blau-Schwarzen am kommenden Samstag (14:00 Uhr) in Haiger beim TSV Steinbach Haiger. Die Partie im SIBRE-Sportzentrum Haarwasen wird geleitet vom Unparteiischen Thorsten

Bei den Hockenheim Classics steht das 30-jährige Jubiläum der Superbike-WM im Mittelpunkt der Veranstaltung 

Foto : Die Seitenwagen-Weltmeister von 1982 Werner Schwärzel und Beifahrer Andreas Huber starten mit ihrem König-Gespann bei den Hockenheim Classics (Foto von Thomas Haas)

Vom 7. bis 9. September findet auf dem Hockenheimring die Oldtimer-Veranstaltung „Hockenheim Classics“ bereits zum 41. Mal statt. In Hockenheim starten am Wochenende über 400 historische Rennmotorräder und

Lust auf Laufen: Der Frauenlauf Ludwigshafen startet am Samstag

Impressionen vom Frauenlauf Ludwigshafen. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler)

Impressionen vom Frauenlauf Ludwigshafen. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** 

Die Nachmittags-Sonne spiegelt sich in den glitzernden Wellen des Rheins, während direkt daneben die La-Ola-Welle durch die Startaufstellung des Frauenlauf Ludwigshafen wogt. Am kommenden Samstag, den 8. September,