Red Bulls feiern Heimsieg gegen Krefeld

Mannheims Marcel Goc (Nr.23) gegen Muenchens Ryan Button (Nr.55) und Muenchens Danny aus den Birken (Nr.33) im Spiel in der DEL, EHC Red Bull Muenchen - Adler Mannheim (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler/pix-sportfotos.de)

Mannheims Marcel Goc (Nr.23) gegen Muenchens Ryan Button (Nr.55) und Muenchens Danny aus den Birken (Nr.33) im Spiel in der DEL, EHC Red Bull Muenchen – Adler Mannheim (weiss). Foto © PIX-Sportfotos ***

Der EHC Red Bull München gewann vor 3.510 Zuschauern im Olympia-Eisstadion mit 2:0 (0:0|0:0|2:0) gegen die Krefeld Pinguine. Für den Deutschen Meister erzielten Ryan Button und John Mitchell im Schlussdrittel die beiden

Adler vier bis sechs Wochen ohne Joonas Lehtivuori

Mannheims Joonas Lehtivuori (Nr.6) amPuck beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (rot) - Krefeld Pinguine (gelb). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler)

Mannheims Joonas Lehtivuori (Nr.6) am Puck beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (rot) – Krefeld Pinguine (gelb). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Die Adler Mannheim müssen voraussichtlich vier bis sechs Wochen auf Verteidiger Joonas Lehtivuori verzichten. Der Finne zog sich am Sonntag im Auswärtsspiel bei den Fischtown Pinguins Bremerhaven während eines

GELUNGENER RÜCKRUNDENAUFTAKT

Rasenspieler gewinnen letztes Heimspiel des Jahres

(mk) Mit einem verdienten 2:0-Erfolg gegen den FC Olympia Kirrlach hat der VfR seinen Negativlauf beendet. Diese

Oups I did it again – gelungener 90-er Tag mit Shutout für Pickard

Die Fans feiern den 90er Tag waehrend des Spieles beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (rot) - Krefeld Pinguine (gelb). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler)

Die Fans feiern den 90er Tag waehrend des Spieles beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (rot) – Krefeld Pinguine (gelb). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Entspannter Eishockeyabend mit 3:0 Sieg gegen Krefeld

Nach einer lang andauernden Siegesserie folgte am vergangenen Sonntag die erste Niederlage, jedoch in der

Herberger fühlt sich ausgegrenzt

Das Team Tokio auf der Bühne beim Sport Award in Heidelberg 2018. Foto © Ruffler *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (Michael Ruffler)

Das Team Tokio auf der Bühne beim Sport Award in Heidelberg 2018. Foto © Ruffler *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Gänsehaut-Feeling bei der großen Gala des SportAward Rhein-Neckar

„Als wohl einziger ‚Nichtsportler‘ hier im Saal fühle ich mich ausgegrenzt“, so beginnt der Urgroßneffe von Trainer-

Heute gab es Fischkroketten 

Mannheims Nicolas Kraemmer / Krämmer (Nr.21) gegen Koelns Sebastian Uvira (Nr.93) am Puck beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) - Koelner Haie (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Daniel Glaser)

Mannheims Nicolas Kraemmer / Krämmer (Nr.21) gegen Koelns Sebastian Uvira (Nr.93) am Puck beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) – Koelner Haie (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Siegesserie nach Deutschland-Cup Pause riss nicht ab

Nach der Deutschland-Cup Pause mit zahlreichen Adler Mannheim Teilnahmen ging es heute Abend endlich in der