Alexander Petersson bleibt ein Rhein-Neckar Löwe

Rhein Neckar Loewe Alexander Petersson (Nr.32)  beim Spiel in der Handball Bundesliga, Rhein Neckar Loewen - THW Kiel. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler/PIX-Sportfotos.de)

Rhein Neckar Loewe Alexander Petersson (Nr.32). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** 

Die Rhein-Neckar Löwen haben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Rückraumspieler Alexander Petersson um zwei weitere Jahre verlängert. Der isländische Linkshänder kam im Sommer 2012 von den Füchsen

Fanzones steigern den Erlebnis-Faktor bei der Heim-WM 2019

Handball auf Tor

Fans aus aller Welt können sich auf was gefasst machen: Die Weltmeisterschaft 2019 in Deutschland und Dänemark wirft ihre Schatten voraus und verspricht packende Spiele und dramatische Momente. Dabei wartet das Erlebnis

Yamaha-Pilot Marco Fetz holte sich den Gesamtsieg beim DMSB-Superstock-600-Cup

Yamaha-Pilot Marco Fetz aus Kleinbreitenbronn holte sich den Gesamtsieg beim DMSB-Superstock-600-Cup (von Fotograf Hermann Rüger

Der Motorradrennfahrer Marco Fetz aus Kleinbreitenbronn/Merkendorf holte sich in dieser Saison mit einem zweiten und einem dritten Platz beim Finale in Hockenheim den Gesamtsieg beim DMSB-Superstock-600-Cup. Der erst 18-

STADTDERBY BEIM VORRUNDENFINALE

VfR empfängt VfB Gartenstadt zum Spitzenspiel

(mk) Die Hinrunde der diesjährigen Verbandsligasaison schließt der VfR Mannheim zu Hause im Stadtderby gegen

Hallenspezialistinnen verstärken MHC-Damen

Marlena RYBACHA Foto: Dirk Markgraf

Rybacha und Zwinkels kommen zur Hallensaison

Marlena Rybacha und Donja Zwinkels wechseln zur Anfang Dezember beginnende Hallensaison zum Mannheimer

Moritz Seider und Cody Lampl fallen aus

Straubings Maximilian Renner (Nr.42) gegen Mannheims Moritz Seider (Nr.53)  beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) - Straubing Tigers (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Daniel Glaser)

Straubings Maximilian Renner (Nr.42) gegen Mannheims Moritz Seider (Nr.53) beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) – Straubing Tigers (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Die Adler Mannheim müssen neben den bereits verletzten Stürmern Marcel Goc und Chad Kolarik nun auch auf die Verteidiger Moritz Seider und Cody Lampl verzichten. Seider, der das gestrige Training vorzeitig abbrechen musste,