Die Fußballer der SG Limburgerhof besiegen Tabellenführer ASV Harthausen

Foto : Die Fußballer der SG 1919 Limburgerhof spielen jetzt in der A-Klasse Rhein-Mittelhaardt (Foto von SG Limburgerhof)

Mit einem 2:0 Heimsieg gegen den Tabellenführer ASV Harthausen haben die Fußballer der SG 1919 Limburgerhof den ersten Sieg am 5. Spieltag gefeiert. Der Meister und Aufsteiger aus der B-Klasse Rhein-Mittelhaardt Ost war spielbestimmend und erzielte in der zweiten Halbzeit (56. Minute) durch einen Treffer von Hussein Mahmoud die verdiente 1:0 Führung. Den 2:0 Endstand besorgte dann der eingewechselte Max Müller in der 90. Minute. Nach den ersten drei Unentschieden war dies der erste Sieg für die SG Limburgerhof in der A-Klasse Rhein-Mittelhaardt, der Aufsteiger ist damit weiterhin ungeschlagen.

Die nächsten Heimspiele der SG Limburgerhof finden am Sonntag, den 10. September gegen den VfL Hainfeld und am Sonntag, den 24. September gegen FV Dudenhofen II jeweils um 15 Uhr statt. Für alle Freunde der SG Limburgerhof gibt es im Sportheim „Sportklause“ ein Schlachtfest und zwar am Freitag, den 15. September ab 17 Uhr sowie am Samstag 16. September ab 10 Uhr. Es gibt Bratwurst, Leberknödel und Schlachtplatte zu zivilen Preisen. Über eine Anmeldung würde sich Frau Jutta Schuch und ihr Team unter der Telefonnummer 06236-409173 freuen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.SG-Limburgerhof.com.

 

Text : Michael Sonnick