SVW erhält Sitzplatzkontingent für Auswärtsspiel in Meppen

V.l. Stefan Kuehne, Stefan Hildebrand, Andre Simeth und Stephanie Krupp warten auf den Start der Kartenvorverkauf beim SV Waldhof Mannheim. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler)

V.l. Stefan Kuehne, Stefan Hildebrand, Andre Simeth und Stephanie Krupp warten auf den Start der Kartenvorverkauf beim SV Waldhof Mannheim. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** 

Der SV Waldhof Mannheim erhält für das Aufstiegsrückspiel in Meppen ein Kontingent an Sitzplatzkarten.

„Nach langen und intensiven Gesprächen mit den Verantwortlichen des SV Meppen ist es uns gelungen ein Kontingent an 150 Sitzplatzkarten für das Rückspiel in Meppen zu erhalten. Es war für uns selbstverständlich, dass wir uns hinter den Kulissen und im engen Austausch mit dem SV Meppen und PRO Waldhof für unsere Fans einsetzen und versuchen, so vielen Fans wie möglich dieses Erlebnis zu ermöglichen. Aus diesem Grund stellen wir weitere 30 Sitzplatzkarten, welche für Funktionäre zur Verfügung gestellt wurden, denjenigen Personen zur Verfügung, welche nicht in der Lage sind das Spiel im Stehplatzbereich zu verfolgen,“ so SVW-Geschäftsführer Markus Kompp.

Das gesamte Sitzplatzkontingent in Höhe von 180 Tickets wurde unter der Mannschaft, dem Club der 100, dem Club der Ehrenmitglieder und Goldnadelträger, sowie weiteren Partnern und Sponsoren verteilt. Zusätzlich wurden von den restlichen 500 Stehplatztickets, 306 Tickets für weitere langjährige Unterstützer, Ehrenamtliche und die Jugendabteilung benötigt. Die übrigen 194 Stehplatztickets wurden dem Fandachverband PRO Waldhof zusätzlich zur Verteilung zur Verfügung gestellt. Somit gehen beim Ticketverkauf von PRO Waldhof am heutigen Mittwoch zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr am Kartenpavillon des Carl-Benz Stadions insgesamt 494 Tickets in den Verkauf an Berechtigte (Dauerkarteninhaber, Mitglieder SV Waldhof und PRO Waldhof; maximal 2 pro Person).

Der SV Waldhof möchte die sehr gute Zusammenarbeit mit unserem Fandachverband PRO Waldhof, dem SV Meppen, sowie der Polizei, genauso wie die Kommunikation auf Augenhöhe herausheben, die wir gerne in allen weiteren Punkten fortsetzen möchten. Alle Beteiligten freuen sich daher auf ein, auf beiden Seiten, faires Aufeinandertreffen.

 

 

 

Quelle: SV Waldhof