Walter Hoffmann feiert Doppelsieg beim Preis der Stadt Stuttgart in Hockenheim

Foto : Doppelsieg für Walter Hoffmann (Neuhofen/Dallara-Alfa Romeo) beim Preis der Stadt Stuttgart in Hockenheim ( von Fotograf Bruno Badina )

Beim Preis der Stadt Stuttgart auf dem Hockenheimring gewann Walter Hoffmann aus Neuhofen im Dallara-Alfa Romeo Formel 3-Rennwagen beide Rennen im AvD Histo Race Cup HRA in seiner Klasse. Der Pfälzer ging von der Pole Position in die zwei Rennen über jeweils 11 Runden und hatte im ersten Lauf einen Vorsprung von 18,173 Sekunden auf den Berliner Axel Pilz im Ralt RT4-Ford Cosworth. Im zweiten Rennen vergrößerte Walter Hoffmann seinen Vorsprung im Ziel auf Axel Pilz auf 32,717 Sekunden. In beiden Läufen drehte Hoffmann auch die schnellste Rennrunde. Der Veranstalter auf dem 4,574 km langen Hockenheimring war der Motorsport-Club aus Stuttgart, weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mcs-stuttgart.de.

 

 

 

Text : Michael Sonnick