Kategorie: Eishockey

Aucoin vertritt Red Bulls beim „All Star Cup“ in Bratislava

Muenchens Mads Christensen (Nr.12) und Muenchens Keith Aucoin (Nr.11) bejubeln das Tor zum 3:7 beim Spiel in der DEL Duesseldorfer EG (blau/rot) - EHC Red Bull Muenchen (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Roland Schicho)

Muenchens Mads Christensen (Nr.12) und Muenchens Keith Aucoin (Nr.11) bejubeln das Tor zum 3:7 beim Spiel in der DEL Duesseldorfer EG (blau/rot) – EHC Red Bull Muenchen (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

DEL-Topscorer Keith Aucoin vertritt den Deutschen Meister EHC Red Bull München beim „All Star Cup“ am 17. Februar in Bratislava. Dabei treffen erstmals „All Star“-Mannschaften aus vier europäischen Top-Ligen aufeinander.

Eisbären sichern mit Sieg über Stuttgart Rang 3

In einem erwartet engen Match haben sich die Eisbären verdient durch die Tore von Jonas Breier, Colin McIntosh, Roman Gottschalk und Cedric Striepeke mit 4:3 gegen die Stuttgart Rebels durchgesetzt und so

Rund vier Wochen Pause für Mathieu Carle

Mannheims Mathieu Carle (Nr.72)  beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (rot) - Iserlohn Roosters (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler)

Mannheims Mathieu Carle (Nr.72) beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (rot) – Iserlohn Roosters (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** 

Die Adler Mannheim müssen voraussichtlich rund vier Wochen auf Mathieu Carle verzichten. Der Verteidiger erlitt im Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters eine Knieverletzung, die am Freitag

 

Kölner Haie richten das DEL WINTER GAME 2019 aus

Stadionuebersicht beim WinterGame in der DEL, Ice Tigers Nuernberg - Eisbaeren Berlin. Foto © Ice-Hockey-Picture-24 *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (Michael Ruffler/Ice-Hockey-Picture-24)

Stadionuebersicht beim WinterGame in der DEL, Ice Tigers Nuernberg – Eisbaeren Berlin. Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Am Samstag, den 12. Januar 2019, findet im Kölner RheinEnergieSTADION ein Eishockey-Event der Superlative statt: Die Kölner Haie treffen dann auf die Düsseldorfer EG. Bis zu 50.000 Zuschauer können das

Testspiel gegen Fribourg-Gottéron – Tickets jetzt verfügbar

Wie bereits kommuniziert, wird der traditionsreiche Schweizer Club HC Fribourg-Gottéron am Freitag, 16.02.18, um 19.00 Uhr ein Gastspiel im Eisstadion am Pulverturm geben.

Drew MacIntyre verlässt die Straubing Tigers

Straubings Drew MacIntyre (Nr.34) hat den Puck hinter dem Tor gestoppt beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) - Straubing Tigers (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Ruffler)

Straubings Drew MacIntyre (Nr.34) hat den Puck hinter dem Tor gestoppt beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) – Straubing Tigers (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Der 34-jährige Torhüter war Mitte Oktober in den Gäuboden gewechselt und ist insgesamt 24 Mal zum Einsatz gekommen (Fangquote 89,73 Prozent).

Weitere 3 Punkte fehlen im Tabellenkampf – 1:3 Niederlage gegen München

Muenchens Dominik Kahun (Nr.21) trifft gegen Mannheims Dennis Endras (Nr.44) zum 1:3 beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) - EHC Red Bull Muenchen (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Daniel Glaser)

Muenchens Dominik Kahun (Nr.21) trifft gegen Mannheims Dennis Endras (Nr.44) zum 1:3 beim Spiel in der DEL, Adler Mannheim (blau) – EHC Red Bull Muenchen (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Nach der bedauerlichen Heimniederlage am vergangenen Sonntag gegen die Iserlohn Roosters, galt es am heutigen Abend die Tabellenspitze zu bestreiten. Der amtierende deutsche Meister, der sich bereits während der Hauptrunde

Deutschland Cup zieht nach Krefeld

Torjubel nach dem 3:0 durch Brooks Macek (GER/Iserlohn Roosters, mitte) mit Yannic Seidenberg (GER/EHC RB München) und Frank Mauer (GER/EHC RB München, re.) Deutschland vs. USA, Eishockey, Deutschland-Cup 2017, Augsburg, 12.11.2017 Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Klaus Rainer Krieger)

Torjubel nach dem 3:0 durch Brooks Macek mit Yannic Seidenberg und Frank Mauer  Deutschland vs. USA, Eishockey, Deutschland-Cup 2017, Augsburg, 12.11.2017 Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

Der Deutschland Cup bekommt eine neue Heimat. Nach drei sportlich und organisatorisch überaus erfolgreichen Jahren im Curt-Frenzel-Stadion in Augsburg zieht der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) weiter und trägt das

Red Bulls machen Sechs-Punkte-Wochenende perfekt

Yannic Seidenberg (München, 36) Freisteller, Einzelbild, Ganzkörper beim Spiel in der DEL, Grizzlys Wolfsburg (orange) - EHC Red Bull Muenchen (weiss). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (PIX-Sportfotos/Michael Taeger)

Yannic Seidenberg (München, 36). Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! *** 

KEV – RBM 1:3 | Seidenberg: „Sind auf einem guten Weg“

Krefeld, 28. Januar 2018. Der EHC Red Bull München hat sein Auswärtsspiel bei den Krefeld Pinguinen mit

Eisbären lösen Play-Off-Ticket

Mit dem 3:2-Erfolg über den EV Ravensburg haben sich die Eisbären vorzeitig für die Play-Off-Runde qualifiziert. In einer umkämpften Partie führten die Tore von Sven Jacobaschke, Marcus Semlow und Christian Pister zum vierten