Kategorie: Radsport

Alessa-Catriona Pröpster und Sophie Deringer waren bei der Bahnsichtung in Frankfurt/Oder jeweils dreimal erfolgreich

Foto : Michael Sonnick Alessa-Catriona Pröpster und Sophie Deringer (rechts) mit Olympiasiegerin und Weltmeisterin Miriam Welte (Bildmitte)

Bei der letzten Bahnsichtung vom Bund Deutscher Radfahrer waren die Bahnradfahrerrinnen vom Bahn-Team Rheinland-Pfalz in Frankfurt/Oder sehr erfolgreich gewesen. Die 17-jährige Alessa-Catriona Pröpster aus Jungingen

Vorbereitungen zum Internationalen GGEW Grand Prix laufen auf Hochtouren

GGEW City Cross Cup Lorsch - Cross EM Foto © P-I-X.org *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only. (Michael Ruffler/P-I-X.org)

GGEW City Cross Cup Lorsch – Cross EM Foto © PIX-Sportfotos *** Foto ist honorarpflichtig! ***

In wenigen Wochen trifft sich in Bensheim/ Kreis Bergstraße erneut die Crossszene um auf dem schnellen Kurs sich zu messen. Am 2. Dezember 2018 startet pünktlich um 9 Uhr morgens das erste Rennen des Wettkampftages. Auch

Viele Radsportasse nahmen an der  4. TRETRO rund um das Technik Museum in Sinsheim teil! 

Quelle: Technik-Museum Sinsheim

Am Wochenende fand im TECHNIK MUSEUM in Sinsheim, bei strahlendem Sonnenschein, die 4. TRETRO mit historischen Radrennrädern statt. Rund 150 Radsport-Begeisterte nahmen an der „Rudi Altig Gedächtnis-Tour“

„Rudi-Altig-Gedächtnis-Tour“ im Kraichgau

4. TRETRO  rund um das Technik Museum Sinsheim

Sinsheim. Am Sonntag, den 16. September 2018 heißt es wieder „Stahl statt Carbon“ bei der 4. TRETRO im Technik

Alessa-Catriona Pröpster vom RSC Ludwigshafen wurde Weltmeisterin im Rad-Teamsprint

Die 17-jährige Alessa-Catriona Pröpster wurde Junioren-Weltmeisterin im Teamsprint (U 19) beim Bahnradsport Foto: Michael Sonnick

Bei der Junioren-WM (U 19) in Aigle/Schweiz holte sich Alessa-Catriona Pröpster aus Jungingen im Killertal zusammen mit Lea-Sophie Friedrich (Dassow) den Weltmeister-Titel im Teamsprint beim Bahnradsport.

Olympiasiegerin Miriam Welte startet am 16. August auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim

Die amtierende Weltmeisterin und Olympiasiegerin Miriam Welte geht am 16. August auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim an den Start Foto: Michael Sonnick

Die Bahnradfans können sich auf internationale Stars beim Bahnrad-Klassiker „Silberne Eulen von Friesenheim“ auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim am Donnerstag (16. August) freuen. Auf dem 333 Meter langen

Miriam Welte holt sich als Dritte im Zeitfahren die zweite Bronzemedaille bei der Bahnrad-EM in Glasgow

Die drei Olympiasieger Olaf Ludwig (links), Miriam Welte und Gregor Braun. Foto: Michael Sonnick

Bei der Bahnrad-Europameisterschaft in Glasgow/Schottland hat sich Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern am Montagabend ihre zweite Bronzemedaille im 500 Meter Zeitfahren geholt. Leider konnte sie ihren

Miriam Welte möchte bei der Bahnrad-EM in Glasgow ihren Titel verteidigen

Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern möchte bei der Bahnrad-EM in Glasgow ihren Titel verteidigen (Foto: Michael Sonnick)

Bei der Bahnrad-Europameisterschaft in Glasgow/Schottland möchte Miriam Welte aus Otterbach bei Kaiserslautern ihren Europameistertitel verteidigen. Diesen gewann sie im Vorjahr im 500 Meter Zeitfahren bei der Bahn-EM in

Entega Grand Prix Bürstadt

Entega Radsport Grand Prix rund um das Backhaus Drays
v. l. In der Mitte der Sieger John Degenkolb, dahinter der Zweite, Pascal Ackermann

Ein wahres Feuerwerk an Radrennsport brannten am Dienstagabend in der Bürstädter Innenstadt beim Entega Grand Prix rund um das Back & Brauhaus Drays die beteiligten Radcracks nieder. Viele tausend Zuschauer waren

Entega Grand Prix am 31. Juli 2018 in Bürstadt

John Degenkolb, der spätere Sieger in Kurvenlage.
– Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

nur noch wenige Tage und in Bürstadt zeigt sich im ersten Rennen nach der Tour de France die Radelite. Nachfolgend finden Sie hierzu einen Vorbericht sowie einige Fotos der Auftaktveranstaltung des letzten Jahres.