Ferrari-Pilot Sebastian Vettel siegt in Silverstone und kommt als WM-Spitzenreiter zum Heimrennen am 22. Juli nach Hockenheim

Foto : Der gebürtige Heppenheimer Sebastian Vettel (Ferrari) kommt als WM-Spitzenreiter zum Heimrennen am 22. Juli nach Hockenheim ( von Fotograf Hartmut Reuschel / Moto-Foto )

Mit seinem vierten Saisonsieg gewann Sebastian Vettel (Heppenheim) den Großen Preis von Großbritannien und kommt als WM-Spitzenreiter zu seinem Heimrennen vom 20. bis 22. Juli auf den Hockenheimring. Ferrari-Pilot

Olympiasiegerin Miriam Welte und der Deutsche Meister Pascal Ackermann siegten auf der Radrennbahn in Ludwigshafen

Olympiasiegerin Miriam Welte (Kaiserslautern) gewann das Rundenrekordzeitfahren in Ludwigshafen

Als der Doppelolympiasieger von 1976 Gregor Braun aus Neustadt um 18 Uhr den Startschuss zur Ludwigshafener-Sixdays-Night gab, prasselte auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim der Regen herunter. Nach einer

Entega Grand Prix rund um das Back & Brauhaus Drays am 31. Juli 2018

Der erste Giro-Etappensieger Willi Altig mit Andre Greipel, dem letzten deutschen Giro-Etappensieger Foto: Jürgen Pfliegensdörfer

Nur wenige Tage sind seit den Deutschen Radsportmeisterschaften in Einhausen vergangen, der Start zur 105. Tour de France steht kurz bevor, und doch ist in der Region bereits der Blick auf das nächste radsportliche Event

ÜBER 50 JUGENDMANNSCHAFTEN AN EINEM TAG AM START

SE Immobilien Cup 2018 im neuen Nachwuchszentrum des VfR Mannheim

(tk) Am 7. Juli findet der SE Immobilien Cup 2018 statt, das zweite große Jugend-Feldturnier, das der VfR

Marcel Schrötter verpasst als Vierter in Assen erneut sein erstes Podium

Foto 1: Kalex-Pilot Marcel Schrötter (Pflugdorf/Nummer 23) verpasste in Assen/Niederlande als Vierter knapp das Podium ( Foto von Bernd Fischer/Facecatcher )

Bei der Dutch-TT im niederländischen Assen wurde Marcel Schrötter (Pflugdorf) wie in Le Mans/Frankreich und Barcelona/Spanien Vierter im Moto2-Rennen und verpasste damit erneut knapp seinen ersten Podiumsplatz bei der

Ferrari-Pilot Sebastian Vettel holt sich bei Max Verstappen-Sieg die WM-Führung in der Formel 1 zurück

Foto : Weltmeister Lewis Hamilton (GBR/Mercedes) schied in Spielberg/Österreich beim Formel 1-Rennen aus ( von Fotograf Hartmut Reuschel / Moto-Foto )

Mit dem dritten Platz holte sich Ferrari-Pilot Sebastian Vettel (Heppenheim) beim Großen Preis von Österreich wieder die WM-Führung in der Formel 1 zurück. Der Niederländer Max Verstappen vom Red Bull-Team siegte auf